Blog

Geschichtliche Ursprünge

Die kleine Ortschaft Maso Rover ist uralt. Bereits in einem Schriftstück vom Jahr 1429 werden  die Familien Friedrich  aus Rover, (genannt Quercu, der Eichbaum) und  Leonhard von  verstorbenem Michael aus  Rover  erwähnt. Die Bezeichnung „Rover“ stammt  offensichtlich aus der gleichnamigen Pflanze „Eiche“ und  bezieht sich mit höchster Wahrscheinlichkeit auf den uralten Forst,  welcher das ganze hügelige Gebiet um den Dorf Lavis bedeckte. In den wenigen noch wild verbliebenen Gegenden kann man  heute noch einige Exemplare dieses Baumes bewundern.